§ Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht (WEG)

Besondere Bedeutung hat das Mietrecht hauptsächlich für Mieter und Vermieter, aber auch für Hausverwaltungen, Verwaltungen von WEG (Wohnungseigentumsgemeinschaften) aber auch für Käufer/Kaufinteressenten von ganz oder teilweise vermieteten Objekten.

Das Mietrecht regelt vielfältige Situationen im Alltag.

Wir verfügen über umfassende Kompetenzen und Erfahrung im Mietrecht untermauert durch die entsprechenden Fachanwaltschaften und können bei allen Fragen in diesem Rechtsgebiet zur Seite stehen.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele:

  • Wenn Sie Wohnräume oder Geschäftsräume anmieten oder vermieten wollen.
  • Wenn Sie als Mieter eine Kündigung des Mietverhältnisses, eine Betriebskostenabrechnung oder ein Mieterhöhungsverlangen des Vermieters bekommen.
  • Wenn Sie als Vermieter das Mietverhältnis beenden/kündigen oder die vertraglich vereinbarte Mieter erhöhen oder die Vorauszahlungen auf die Betriebskosten anpassen wollen.
  • Wenn das Mietverhältnis beendet wird.
  • Wenn Sie als Käufer/Kaufinteressent ganz oder teilweise vermietetes Objekt erwerben.
  • Wenn Mietobjekte in Wohnungseigentum umgewandelt werden.
  • Wenn Sie Wohnungseigentümer und Teil einer Wohnungseigentümergemeinschaft sind.
  • Welche Fragen treten häufig rund um das Mietrecht auf?
  • Unter welchen Voraussetzungen kann ich als Mieter oder Vermieter das Mietverhältnis beenden?
  • Welche Kündigungsfristen sind einzuhalten?
  • Wann ist eine fristlose Kündigung des Mietverhältnisses gerechtfertigt?
  • Wann liegt eine ordnungsgemäße Betriebskostenabrechnung vor?
  • Unter welchen Voraussetzungen kann die vertraglich vereinbarte Miete erhöht werden?
  • Wie hoch darf die Kaution sein?
  • Unter welchen Voraussetzungen können die Vorauszahlungen auf die Betriebskosten angepasst (herauf- oder herabgesetzt) werden?
  • Was ist bei der Beendigung des Mietverhältnisses zu beachten?
  • Wann ist der Kautionsanspruch abzurechnen? (Kann die Kaution „abgewohnt“ werden?)
  • Wer ist für die Durchführung der Schönheitsreparaturen während der Mietzeit bzw. bei Beendigung des Mietverhältnisses verantwortlich?
  • Was ist bei Wohnungsübergaben (Einzug oder Auszug) zu beachten?
  • Wann kann das Vermieterpfandrecht ausgeübt werden?
  • Was habe ich als Wohnungseigentümer in einer WEG zu beachten, welche Rechte und Pflichten bestehen?

Ihre Ansprechpartner für gute Rechtsberatung

Prof. Dr. Raimund Baumann
Rechtsanwalt / Steuerberater
Telefon: 07 11 – 2 39 63-3
E-Mail: r.baumann@bp-tax.de

Fabian Baur
Rechtsanwalt
Telefon: 07 11 – 2 39 63-3
E-Mail: f.baur@bp-tax.de

Tobias Humpf
Rechtsanwalt
Telefon: 0 73 61 – 77 60-0
E-Mail: t.humpf@bp-tax.de